Bauteilbeschichtung

Aufgrund seiner hervorragenden technischen Eigenschaften wie etwa seiner extrem hohen Härte und somit seines hervorragenden Widerstand gegen abrasiven Verschleiß, seines sehr geringen Reibungskoeffizienten, seiner hohen Wärmeleitfähigkeit (entstehende Wärme z.B. durch Reibung kann sehr schnell abgeführt werden) sowie der extrem hohen chemischen Beständigkeit eignet sich Diamant besonders als Beschichtungswerkstoff für hochanspruchsvolle Anwendungen im Bereich des Verschleiß- sowie Korrosionsschutzes.
 
Anwendungsbereiche für Diamantbeschichtungen im Bereich des Verschleißschutzes:

  • Umlenkrollen
  • Fadenführer
  • Umformwerkzeuge
  • etc.

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen oder bei der Konzeptionierung einer wirtschaftlich technischen Lösung zur Verfügung.